Vereinslogo
Intro

Facebooklogo

 




clicks4charity logo

                                                                                                                                                                                                     

Die Katzen von Le Marin…


Inhalt


5 erwachsene Katzen und 3 Kater leben zurzeit an der Marina von Marin. Alle sind kastriert. Hier sind sie zu sehen.

Die Katzen:

Alle kastrierten Katzen sind markiert, entweder mit einer Kerbe im Ohr wie Chouchou…


…oder es wurde eine Ohrspitze entfernt wie bei Raleuse.


Écaille, schön und unnahbar. Erst nach 2 Jahren konnte sie gefangen und kastriert werden.


Vanille, an der Marina seit Juni 2020

Die Kater:


Neu an der Marina, noch wissen wir nicht , ob es ein Kätzchen oder ein Kater ist.

Die Katzen am Supermarkt Simply

2 erwachsene Katzen und 4 Kater leben zurzeit am Supermarkt Simply. Bis auf einen Kater sind alle kastriert.

Die Katzen:

Mayas Mutter hatte als einzige lange Zeit keinen Namen. Ihre Patin Renate Tschirlich hat sie nun Minouche getauft.

Die Kater:

Rourou und Nomade sind kastriert. Und so sah Nomade, heute ein stolzer, gut genährter Kater, im Juli 2018 aus:


Fast verhungert…


…schwer verletzt…


…und dehydriert lag er am Tropf in der Tierklinik.


Einzig intakter und sehr scheuer Kater am Simply Supermarkt ist Veron.

Miauouss, der im Juni 2020 mit einem verletzten Bein am Simply auftauchte, behandelt und gleichzeitig kastriert wurde, wird nicht lange da sein. Er wird derzeit auf die Ausreise nach Frankreich vorbereitet, wo er vermittelt werden soll.

Die Katzen vom Port de Pêche…

Wir konnten die Liste der Katzen vom Port de Pêche auf bisher 7 Katzen, von denen schon 6 kastriert sind, und 7 Kater, von denen 3 kastriert sind, vervollständigen. (Außerdem leben zur Zeit 6 Katzenkinder in der Kolonie, die aber hoffentlich vermittelt werden können.) Wir danken unserer Katzenfreundin Renate Tschirlich, die bei vielen von ihnen Taufpatin war.

Die Katzen:


Crispie, bereits kastriert.


Sarah, bereits kastriert.


Smockie, kastriert.


Tammy, kastriert.


Ecaille port, kastriert.


Amy, kastriert.


Masha, noch nicht kastriert.

Diese noch nicht zahme und erst kürzlich am Port de Pêche aufgetauchte Katze konnte bereits gefangen und kastriert werden. Sie wurde auf den Namen Mollie getauft. Wir hoffen auf bessere Bilder.

Die Kater:


Costa und Emilio, zwei Brüder, beide  kastriert.


Bei Costa fehlt der Schwanz.


Sein Bruder Emilio (umgetauft) ist unversehrt.


Chausson, noch nicht kastriert.


Rapido, noch nicht kastriert.


Ernesto, kastriert.


Der sehr scheue Marlo, noch nicht kastriert.


Snoopy, ebenfalls sehr scheu, nur aus der Ferne zu betrachten
und sehr schwer zu fotografieren und auch noch nicht kastriert.


Auch dieser Kater ist neu und wild.